Mit Web 2.0 direkt zum Kunden

Mit Web 2.0 zum KundenWeb 2.0 – immer wieder fällt dieser neue Begriff, wenn es um erfolgreiche Unternehmenskommunikation oder ihre Darstellung geht. Zu Recht: Denn im Web 2.0 und mit Hilfe der dort entstandenen Medien entfalten sich völlig neue Möglichkeiten der direkten Zielgruppenansprache. Eine Stärke der neuen Web-Form ist beispielsweise, dass Betriebe jeder Art ihre Informationen direkt veröffentlichen können – egal ob klein, mittelständisch oder Global Player. Die unmittelbare Information der Kunden und die eventuelle Kundenneugewinnung stehen hier an erster Stelle. Kein Journalist als Gatekeeper selektiert nun mehr die Pressemitteilungen, die gegebenenfalls in den Zeitungen erscheinen könnten.

Dieses ist besonders entscheidend, da das Internet und seine Weiterentwicklung zum Mitmach-Web die Suche nach Informationen von Stakeholdern verändert hat. Das Word Wide Web ist für ihn zur ersten und wichtigsten Anlaufstelle geworden, wenn es um Unternehmensauskünfte, Testberichte und Co geht. Besonders wichtig ist für jeden Menschen dabei, dass sie den Angaben aus dem Internet glauben können, dass sie transparent sind, und dass sie als vertrauenswürdig gelten.
An dieser Stelle bieten sich für Unternehmen nicht nur sehr viele Chancen, sondern es stellen sich ebenfalls große Herausforderungen.

Besonders seine Präsenz im Google-Ranking oder auch bei anderen Suchmaschinen sollte man sicherstellen: Denn die Recherche nach genau solchen Informationen oder Testberichten nicht nur von Journalisten, sondern ebenfalls von Kunden, starten oftmals bei einer der bekannten Suchmaschinen. Aus diesem Grund sollte die Reichweite im Internet und die Sichtbarkeit des Unternehmens bei Suchmaschinen sichergestellt werden – am besten an erster Stelle im Ranking. Dafür ist es relevant zu wissen, dass Suchmaschinen beispielsweise gerne das Internet nach Texten und den entsprechenden Inhalten, sowie die darin enthaltenen Stichwörter durchsucht, die dann in den entsprechenden Datenbanken nach Relevanz geordnet werden. Auch Links spielen hier eine wichtige Rolle. Alles Dinge, die man bei der SEO unter Kontrolle haben kann.

Außerdem ist es wahrscheinlich für jeden Marketing- oder PR-Verantwortlichen eines Unternehmens ein Traum, selber auf direktem Wege Informationen für eine der Anspruchsgruppen bereitzustellen oder auch auf Nachrichten schnell reagieren zu können.

Mit Online-PR im Web 2.0 wird es zunehmend ermöglicht, dass man seine Unternehmensumwelt bzw. –öffentlichkeit direkt erreicht. Dabei werden die herkömmlichen PR-Methoden auf das Internet übertragen. Der entscheidende Unterschied allerdings: Die PR richtet sich dabei nicht mehr nur an die verschiedenen Medien, sondern direkt an die Stakeholder. Beziehungen können aufgebaut und Vertrauen geschaffen werden. Der direkte Draht zum (potentiellen) Kunden kann beispielsweise über einen Unternehmensblog, die Social Media, einer Online-Pressemitteilung oder Kommentare auf anderen Web 2.0 Tools hergestellt werden.

Man sollte an dieser Stelle allerdings beachten, dass man sich als Unternehmen auf Augenhöhe der Stakeholder begibt und nicht mehr nur sein Produkt bzw. Dienstleistung im Fokus der PR-Maßnahmen hat, sondern den Kunden als Person.

Die Verbindung von der Suchmaschine und der Online-PR können zum Beispiel Presseportale und Newsverzeichnisse sein. Hier kann man seine Pressemitteilungen online stellen, so mit seinen Informationen direkt die Stakeholder erreichen und gleichzeitig durchsuchen die Suchmaschinen die Portale ebenfalls nach den im Text enthaltenen Keywords. Die Reichweite der Presseinformation und die Sichtbarkeit des Unternehmens im Google-Ranking erhöhen sich durch diese Möglichkeit auf jeden Fall. Viele Fliegen mit einer Klappe geschlagen!

Möchten auch Sie Ihre Kunden direkt auf Augenhöhe ansprechen? Möchten auch Sie Ihren Weg im Web 2.0 einschlagen oder die Nummer eins bei Google sein? Wir von KONZEPT4 helfen Ihnen gerne dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.