Neue Richtlinien für Gewinnspiele auf Facebook!

Gewinnspiele bei Facebook

Foto: © flydragon – Fotolia.com

Gewinnspiele sind im größten sozialen Netzwerk Facebook auf Fanpages beliebt, um die Bekanntheit des eigenen Unternehmens zu steigern. Fans und Likes der Seite sollen durch diese Möglichkeit generiert werden – in der Hoffnung, dass diese User sich nicht ausschließlich für das Gewinnspiel interessieren, sondern in der Folgezeit aktive Follower der Fanpage werden.

Praktischerweise hat Facebook nun vor ein paar Wochen die Richtlinien für die sogenannten Promotions erneuert. Gelockerte Guidelines erlauben nun, Gewinnspiele auch in der eigenen Chronik ohne Zuhilfenahme von Applikationen zu veröffentlichen. Schnell und einfach können nun entsprechende Posts veröffentlicht werden, die oftmals durch eine hohe Viralität eine enorme Reichweite erzielen und auf den Newsfeed Algorithmus einwirken.

Zudem erlaubt es Facebook nun, dass Fans durch ihr Like an einem Voting sowie gleichzeitig an einem entsprechenden Gewinnspiel teilnehmen können. Dieses kann zum Beispiel die Aufforderung der Fans sein, ein Bild auf der Chronik der Fanpage zu posten, auf welchem sie mit dem Produkt des jeweiligen Unternehmens zu sehen sind. Der unter bestimmten Gesichtspunkten ausgewählte Gewinner – beispielsweise das Foto mit den meisten Likes – darf außerdem über das soziale Netzwerk kontaktiert und über seinen Gewinn informiert werden.

Ein weiterer Vorteil der geänderten Richtlinien besteht in der verbesserten mobilen Darstellung der Gewinnspiele, sodass auch User mit mobilen Endgeräten an einem solchen teilnehmen können.

Dennoch ist es eine Herausforderung, Gewinnspiele auf Facebook nicht nur den Richtlinien entsprechend, sondern auch nach deutschem Recht zu veranstalten. Gesetzliche Vorgabe sind beispielsweise die Teilnahmeregeln, die alle wichtigen Hinweise enthalten. Diese jedoch in Form eines sehr ausführlichen Posts zu veröffentlichen, widerspricht der Mentalität der Social Media.

Schnell wird deutlich, dass sich die Lektüre der neuen Page Guidelines kaum vermeiden lässt, um eine Abmahnung zu vermeiden. Ins Blaue hinein einfach zu starten, kann schnell schief gehen. Die Frage ist außerdem, ob sich für manche Bereiche eine Gewinnspiel-App eher rentiert. Stets im Hinterkopf behalten sollte man als Seitenbetreiber, dass eine authentische Kommunikation in dem sozialen Netzwerk nicht unter Gewinnspielen und Fan-Generierung leiden sollte.