Neues ausprobieren! 45 Minuten die sich lohnen

Die wichtigsten und immer besser werdenden Grafikprogramme in der heutigen Zeit sind ein unverzichtbares Arbeitswerkzeug und auch im Hobbybereich sehr verbreitet. Dabei haben die meisten Programme, wie z. B. die der Adobe Creative Suite eine gewisse Basisoberfläche, um mit jedem Programm effektiv und ohne große Neuorientierung arbeiten zu können. Allerdings beinhalten diese Programme auch oftmals viel mehr Möglichkeiten.

Es lohnt sich deshalb immer mal wieder ein Blick in gewisse Tutorials zu werfen, die – wie in diesem Beispiel im fotolia blog – in ein paar Schritten zeigen, was man mit Portraits so machen kann. 45 Minuten, die Phantasie und Kreativität aufleben lassen und Lust auf MEHR machen.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

Tutorial: Verschiebungs- und Streuungseffekte mit Vektoren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.