Google+: Tot oder lebendig?

Google+

Foto: © claudionegri79 – Fotolia.com

Etwa drei Wochen ist es nun her, dass der für Google+ verantwortliche Manager Vic Gundotra das soziale Netzwerk verlassen hat. Infolgedessen wurden bereits Gerüchte laut, dass das dem Google-Konzern angehörige soziale Netzwerk nach und nach in Einzelteile zerlegt und in andere Dienste integriert würde.

Werden denn einzelne Elemente, wie Hangouts und Fotos, tatsächlich ausgelagert? Was geschieht beispielsweise mit den Google-Mitarbeitern, von denen zwischen 1.000 und 1.200 mittlerweile für Google+ tätig sind?

Viele Spekulationen sind möglich, wie es nun mit Google+ weitergeht. Wird zum Beispiel von Google künftig vermehrt auf die mobile Strategie gesetzt? Über eine aktive Community verfügt die Plattform allemal: Im Oktober 2013 haben 300 Millionen Nutzer pro Monat sich aktiv in dem Netzwerk bewegt. Im Vergleich dazu hatte Facebook eine Milliarde User, die monatlich aktiv waren. Weiterlesen

Video-Marketing mit YouTube

YouTube

Foto: © Vladislav Kochelaevs – Fotolia.com

Wahrscheinlich haben Sie es schon in den sozialen Netzwerken gesehen: Ein erfolgreiches Beispiel viraler Videoverbreitung war jüngst das „First-Kiss-Video“ der Regisseurin Tatjana Pilieva. Innerhalb kürzester Zeit erhielt dieses Video rund 24 Millionen Klicks. Dieses spiegelt das Potential von YouTube als sinnvolle Ergänzung der vorhandenen Gesamtkommunikation sowie Vielfalt der genutzten Medienkanäle innerhalb der Social Media wider.

Mit 37,7 Millionen Unique-Usern jeden Monat sowie 7,8 Milliarden angeschauten Videos kann YouTube die Kommunikationsmaßnahmen auf Facebook, Twitter, Google+ und Co. unterstützen. Weiterlesen

Im Dialog mit Hangouts On Air

Hangouts On Air

Foto: © apops – Fotolia.com

Die Vielfalt der sozialen Netzwerke bieten diverse Möglichkeiten für Unternehmen sich im Rahmen des Marketings sowie der Unternehmenskommunikation extern darzustellen und mit allen relevanten Stakeholdern in Kontakt zu treten. Eine oftmals ungenutzte Option bietet sich in diesem Zusammenhang mit den Hangouts On Air von Google+.

Ob im Kundenservice, im Rahmen einer Konferenz, als Tutorial, Q&A-Sessions oder als Übertragung von Konzerten sowie geführten Interviews – die Varianten des Einsatzes von Hangouts On Air sind grenzenlos. Bereits seit etwa zwei Jahren ist dieser Service verfügbar, der sich insbesondere im direkten Dialog mit relevanten Bezugsgruppen als hilfreich erweist. Weiterlesen

Mit Video-Marketing zum Erfolg!

Video-Marketing

Foto: © wellphoto – Fotolia.com

Als stark wachsender Bereich des Online-Marketings erfreut sich das Video-Marketing insbesondere im virtuellen Raum steigender Beliebtheit. Als Plattform der Publikation gewinnt YouTube ebenfalls an Popularität – diese Website befindet sich mittlerweile unter den Top-3 der meist besuchten Seiten im Internet weltweit, eine Billion User rufen YouTube jeden Monat auf.

Praktisch ist hier außerdem, dass mit einem Account bis zu 50 verschiedene Kanäle bespielt werden können. Doch auch Hulu und Vimeo sollten nicht außer Acht gelassen werden sowie die Hangouts im sozialen Netzwerk Google+. Weiterlesen