7 Tipps für Ihre Social Media-Überschriften

Social Media

Foto: © bröc – Fotolia.com

Wir leben in einer schnellen Welt. Vieles erledigen wir parallel zu anderen Dingen oder „eben mal zwischendurch“, wenn wir gerade fünf Minuten Zeit haben. Das gilt auch für unseren Medienkonsum – und ganz besonders für Social Media. Während wir uns für das Lesen einer Zeitung aus Papier vielleicht noch bewusst Zeit nehmen, rufen wir Twitter, Facebook & Co. oft genug am Smartphone nur kurz auf. Wir überfliegen die Neuigkeiten und schließen die App wieder – wenige Sekunden nachdem wir sie geöffnet haben. Blitzschnell selektieren wir, welche Neuigkeiten wichtig genug sind, um sie vollständig zu lesen. Weiterlesen

Persuasive Kommunikation: Argumente, die überzeugen

Foto: © Amir Kaljikovic – Fotolia.com

Foto: © Amir Kaljikovic – Fotolia.com

Starke, überzeugende Texte sind ein wichtiger Teil des Marketings und in der Unternehmenskommunikation. Egal ob auf der eigenen Webseite oder in den sozialen Netzwerken – Texte sollen nicht nur interessant und gut zu lesen sein. Es geht auch immer darum, die enthaltene Botschaft so zu formulieren, dass sie ihr Ziel bei der vorgesehenen Zielgruppe erreicht. Gerade wenn Sie jemanden überzeugen wollen – von Ihrer Dienstleistung, Ihrem Produkt oder Ihrem Unternehmen an sich -, sind die Argumente, die es für (und auch gegen) Sie gibt, ausschlaggebend. Der gezielte Einsatz von Argumenten ist ein wichtiger Teil der persuasiven Kommunikation. Weiterlesen

Sensibel bleiben: sprachliche Inklusion in den Medien

.

„Die Begriffe, die man sich von was macht, sind sehr wichtig. Sie sind die Griffe, mit denen man die Dinge bewegen kann.“ (Bertold Brecht)

Foto: © svort – Fotolia.com

Foto: © svort – Fotolia.com

Manchmal sitzt man in der U-Bahn und lauscht den Gesprächen der jungen Generation. Nicht nur „Bist du behindert, oder was?“ oder auch „Ey, du Mongo!“ kommen einem dort zu Ohren. Es fallen viele solcher Bezeichnungen und Formulierungen, über deren eigentliche Bedeutung vor der Aussprache sicherlich nicht immer nachgedacht wird.

Kann man die Sprüche in der U-Bahn noch als jugendliche Unwissenheit oder pure Provokation abhaken, können ähnliche Aussagen an anderer Stelle weitreichende Folgen haben. Denn auch innerhalb der Massenmedien passiert es leider oft genug, dass Menschen mit Behinderung inhaltlich und sprachlich stigmatisierend dargestellt werden. Weiterlesen

Produktbeschreibungen erfolgreich texten fürs Web!

E-Commerce

Foto: © apops – Fotolia.com

Die Digitalisierung bestimmt nicht nur unseren Alltag – auch Marketing und Vertrieb. Denn diese werden zunehmend in das World Wide Web verlagert, was sich in der Distribution über diverse (virtuelle) Wege sowie dem Online-Handel widerspiegelt. Die Popularität des E-Commerce spiegelt sich in dem erzielten Gesamtumsatz wider: Für 2014 wird für Deutschland, Frankreich und England ein Ertrag von 126 Milliarden Euro prognostiziert, für 2015 sollen es allein in Deutschland 7,9 Milliarden sein.

Durch die Beliebtheit digitaler Vertriebswege nimmt auch der Wettbewerb im Bereich des Online-Handels zu, sodass man sich durch Alleinstellungsmerkmale abgrenzen sollte. Die erfolgreiche Führung eines Online-Shops implementiert neben einem transparenten Bestellprozess, professionellen Produktfotos auch das Texten. Auch die Search Engine Optimization wird hier durch entsprechend verwendete Keywords sowie die Kaufentscheidung potentieller Kunden beeinflusst. Weiterlesen