Zur Bedeutung von Social Networks

Um nur kurz den Artikel meiner Kollegin Scarlett Krauss zur Bedeutung von Social Networks im Jahr 2011 zu unterstreichen: in München findet derzeit die DLD (Digital – Life – Design) Conference statt. Daniel Fiene fasst in seinem Blog den ersten Tag komprimiert zusammen und eine Kleinigkeit, die er berichtet, hat mich sehr beeindruckt:

Arthur Sulzberger (The New York Times): “A NYT-article is tweeted every 4 seconds, we are adapting to social.” Deswegen konzentriert sich sein Konzern im Netz inzwischen stärker auf soziale Netzwerke als auf Suchmaschinen – die New York Times-Webseite ist jetzt genau 15 Jahre online.

Selbst in sehr althergebrachten Medien- und Nachrichtenhäusern scheint also ein massives Umdenken stattzufinden. Suchmaschinenoptimierung war bis dato das Mittel der Wahl um online Popularität zu erlangen, der Google Page Rank war der Indikator für den Bekanntheitsgrad. Demgegenüber scheint sich „Go Social“ in der Tat immer mehr zum Motto für 2011 zu entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.