Produktbeschreibungen erfolgreich texten fürs Web!

E-Commerce

Foto: © apops – Fotolia.com

Die Digitalisierung bestimmt nicht nur unseren Alltag – auch Marketing und Vertrieb. Denn diese werden zunehmend in das World Wide Web verlagert, was sich in der Distribution über diverse (virtuelle) Wege sowie dem Online-Handel widerspiegelt. Die Popularität des E-Commerce spiegelt sich in dem erzielten Gesamtumsatz wider: Für 2014 wird für Deutschland, Frankreich und England ein Ertrag von 126 Milliarden Euro prognostiziert, für 2015 sollen es allein in Deutschland 7,9 Milliarden sein.

Durch die Beliebtheit digitaler Vertriebswege nimmt auch der Wettbewerb im Bereich des Online-Handels zu, sodass man sich durch Alleinstellungsmerkmale abgrenzen sollte. Die erfolgreiche Führung eines Online-Shops implementiert neben einem transparenten Bestellprozess, professionellen Produktfotos auch das Texten. Auch die Search Engine Optimization wird hier durch entsprechend verwendete Keywords sowie die Kaufentscheidung potentieller Kunden beeinflusst.

Sprachlich ausgefeilte Produktbeschreibungen können ausschlaggebend für den Verkauf sein. Die grundlegenden Informationen rund um das Produkt sollten wahrheitsgemäß und übersichtlich dargestellt werden. Vertrauenerweckend ist bei dieser Darstellung, wenn eigene Produktbewertungen transparent kommuniziert werden – so wird eine gute Kenntnis der zum Verkauf angebotenen Ware demonstriert. Diese Nähe zum Kunden kann zudem durch ausgewiesene Persönlichkeit unterstrichen werden, indem beispielsweise die Bezeichnungen „Ich“ oder „Wir“ mit einer gleichermaßen personalisierten Ansprache der Konsumenten durch „Sie“ oder „Du“ verbunden werden.

Auf leere Phrasen oder Füllwörter sollte verzichtet werden, wie zum Beispiel Adjektive im Superlativ, die in einem Übermaß verwendet werden. Dies mindert Glaubwürdigkeit und Lesefluss, sodass ein Adjektiv vor einem Nomen ausreicht. Tipp- und Flüchtigkeitsfehler sind natürlich tabu.

Die Vorstellungskraft des Konsumenten kann durch eine kleine Geschichte angeregt werden. So wird der Wert eines Produktes vor seinem eigentlichen Nutzen dargestellt. Eine Glühbirne kann beispielsweise eine tolle Atmosphäre schaffen und nicht nur als schnödes Leuchtmittel angepriesen werden. Imaginäre Bilder schaffen eine emotionale Dimension beim Kunden.

Für die erfolgreiche Formulierung von Texten ist die Vorstellung hilfreich, sich ein Telefonat mit einem (potentiellen) Kunden vorzustellen und den Text entsprechend zu formulieren.

Wollen auch Sie verkaufsstarke, suchmaschinenoptimierte Produktbeschreibungen in Ihrem Online-Shop verwenden? Gerne helfen wir Ihnen dabei!