Facebook: Neid statt netzwerken?

Wer kennt das nicht? Man möchte nur einmal kurz seine Nachrichten auf Facebook abrufen und schon bleibt man im Newsstream der Startseite hängen. Trotz stagnierender durchschnittlicher Freundesanzahl pro Nutzer, ist der Newsfeed nach wie vor mit Unmengen an Informationen gefüllt. Viele Bilder, Beiträge und Postings seiner Freunde sowie geteilte Inhalte werden hier angezeigt, die man mit großem Interesse durchsieht.

Doch was tut man, wenn ein Facebook-Freund gerade seine Urlaubsbilder hochgeladen hat? Und was passiert mit beziehungsweise in einem, wenn eine andere Freundin ihre Glücksgefühle lauthals in Form eines Posts in dem sozialen Netzwerk verkündet? Weiterlesen