Produktbeschreibungen erfolgreich texten fürs Web!

E-Commerce

Foto: © apops – Fotolia.com

Die Digitalisierung bestimmt nicht nur unseren Alltag – auch Marketing und Vertrieb. Denn diese werden zunehmend in das World Wide Web verlagert, was sich in der Distribution über diverse (virtuelle) Wege sowie dem Online-Handel widerspiegelt. Die Popularität des E-Commerce spiegelt sich in dem erzielten Gesamtumsatz wider: Für 2014 wird für Deutschland, Frankreich und England ein Ertrag von 126 Milliarden Euro prognostiziert, für 2015 sollen es allein in Deutschland 7,9 Milliarden sein.

Durch die Beliebtheit digitaler Vertriebswege nimmt auch der Wettbewerb im Bereich des Online-Handels zu, sodass man sich durch Alleinstellungsmerkmale abgrenzen sollte. Die erfolgreiche Führung eines Online-Shops implementiert neben einem transparenten Bestellprozess, professionellen Produktfotos auch das Texten. Auch die Search Engine Optimization wird hier durch entsprechend verwendete Keywords sowie die Kaufentscheidung potentieller Kunden beeinflusst. Weiterlesen

„Schatz, sollen wir shoppen gehen?“ – „Ja, aber bitte mit Gefühl!“

Einkaufen mit GefühlIn der heutigen schnelllebigen Welt gestaltet sich sowohl die Kundengewinnung als auch die Kundenbindung immer schwerer. Verkäufern stellt sich immer wieder ein Problem, wenn es darum geht Kunden davon abzuhalten, zum nächstbesten oder auch preiswertesten Anbieter zu wechseln.

Kunden kann man aber eigentlich sehr leicht von sich als Unternehmen überzeugen – und zwar mit Hilfe von Emotionen.

Von der Fernsehwerbung kann man an dieser Stelle schon sehr viel lernen. Die wirksamsten Kampagnen sind diejenigen, denen es gelingt, die Kunden emotional anzusprechen. Nicht die Ratio wird angesprochen, nein die Emotionen stehen im Vordergrund. Man ist also zu der Erkenntnis gekommen, dass hinter den meisten Kaufentscheidungen vielfältige Gefühle stecken (Quelle: perspektive-mittelstand.de).

Haben Sie als Mann schon einmal ihre Lebenspartnerin nach einer Shopping-Tour gefragt, warum sie ein bestimmtes Produkt gekauft hat? Höchstwahrscheinlich hat diese geantwortet: „Weil ich Lust dazu hatte.“ – „Das hat mir so gut gefallen.“ oder „Ich musste es einfach kaufen.“. Reine Bauchentscheidungen also – Emotionen spielen eine große Rolle. Weiterlesen